27.11.2012, 13:21 | Quelle: GamesIndustry <<< News >>>

Atari-Mitbegründer kritisiert Wii U

Verkündet das "Ende einer Ära"

Der Atari-Mitbegründer Nolan Bushnell übt Kritik an der neuen Nintendo Wii U: "Wenn ich ehrlich bin, bin ich total verdutzt", erklärt Bushnell. Der Konsolen-Pionier fährt fort: "Ich denke die Wii U wird kein großer Erfolg." Laut Bushnell würden sich nur absolute Nintendo-Fans und Hardcore-Zocker gerade jetzt eine neue Konsole anschaffen. So erschienen aktuell immer noch Top-Titel für Playstation 3 und Xbox 360. Wiederum stehe für nächstes Jahr die Veröffentlichung der nächsten Xbox und Playstation 4 an. Und mit jenen könne die Wii U technisch wieder nicht mehr konkurrieren.

Anzeige


Laut Bushnell fühle sich die Veröffentlichung der Nintendo Wii U wie das Ende einer Ära an: Bushnell zweifelt daran, dass Nintendo je wieder die Bedeutung für die Videospieleindustrie besitzen wird, die dem Hersteller in vergangenen Tagen zukam.

Etwas optimistischer ist Robbie Bach, ehemaliger Präsident der Sparte für Unterhaltungsgeräte bei Microsoft: "Ich habe mittlerweile gelernt, dass man Nintendo nie zu früh zu den Akten legen sollte." Auch Reggie Fils-Aime, Geschäftsführer bei Nintendo of America sieht in der Wii U viel Potential: Sobald Nintendo pro Konsole ein Spiel verkauft hat, gerät man jeweils in die Gewinnzone. Alles andere wird nun von den Kunden abhängen.
(André Westphal)
[Bisher 8x kommentiert - Kommentar hinzufügen]


<<< Beamer-Tastatur vorgestellt
AMD: Ende der Plattform FM1 >>>

Weitere News in "Spielkonsolen"

27.06.2015 - Microsoft Games with Gold feiert Juibläum
Gratis-Inhalte für den Juli 2015 stehen fest (0)

26.06.2015 - Nintendo fürchtet Imitate der NX
Hält deswegen alle Konzepte unter Verschluss (0)

24.06.2015 - Xbox One: Details zur Abwärtskompatibilität
Andere Vorgehensweise als noch an der Xbox 360 (0)

22.06.2015 - Sony Playstation 4 als Ultimate Player Edition
Mit doppeltem Festplatten-Speicherplatz (1 TByte) (0)

21.06.2015 - Microsoft wolle an Kinect festhalten
Begeisterung sei angeblich ungebrochen (5)

21.06.2015 - Sony wolle an PlayStation Vita festhalten
Worte und Taten stehen allerdings im Gegensatz zueinander (0)

16.06.2015 - Nintendo NX: 2015 keine Neuigkeiten mehr
Japanischer Hersteller bekräftigt Informationspolitik (0)

16.06.2015 - Sony veröffentlicht Media-Player für die PS4
Kann Inhalte von der Festplatte oder USB-Datenträgern abspielen (1)

16.06.2015 - Xbox One bald abwärtskompatibel
Microsoft mit überraschender Ankündigung auf der E3 (0)

15.06.2015 - HTC dementiert Übernahme durch ASUS
Es fänden keinerlei Verhandlungen statt (0)

Noch mehr News dieser Kategorie

Weitere aktuelle News

Montag, 29.6.2015
"Super Mario" in der Unreal Engine 4
Beeindruckendes YouTube-Video ehrt den Klempner (1)
Anhaltende Flaute im Notebook-Markt
Korrigierte Prognosen für das zweite Halbjahr 2015 (0)
Nvidia Quadro M5000 / M4000 im August
Grafikkarten für professionelle Anwender (0)
LG G4 Stylus feiert in Europa Premiere
In Griechenland für 259 Euro bestellbar (0)
Windows 10 Mobile: Face-Tracking für die Kamera
Neues Feature in der Test-Version aufgetaucht (0)
Harman AKG N90Q: Edel-Kopfhörer für 1499 Euro
Inspiriert durch Musik-Legende Quincy Jones (0)
Elite Controller für die Xbox One vorbestellbar
Eingabegerät kostet in Deutschland 150 Euro (1)
Smartphone am Steuer: Ein teurer Spaß
In den Niederlanden zahlt man 230 Euro Strafe (0)

Sonntag, 28.6.2015
BlackBerry "Privater Chat" verhindert Screenshots
Mehr Privatsphäre für die Nutzer (0)
Apple iPhone 6S: Fertigung läuft angeblich an
Neue Touchscreens mit Force Touch (0)
Archos bringt PC-Stick mit Windows 10
Intel Atom Processor Z3735F für Westentaschen-Computer (0)
Meizu MX5 zeigt sich auf Fotos
High-End-Smartphone erscheint in Kürze (0)
OnePlus 2 auf erstem Bild
Vermutlich mit 5,5 Zoll Diagonale (0)
Britische Polizei: Interesse an Microsoft HoloLens
Könnte z. B. bei der Spurensicherung unterstützen (0)
Apogee Groove HiFi-Klang für unterwegs
High-End-Kopfhörer-Verstärker für 415 Euro (0)


Newsarchiv

Community Login








Aktuell im Forum



Anzeige


Empfehlung:

Homepage-Baukasten von Wix.com