19.11.2012, 14:43 | Quelle: Nintendo <<< News >>>

Nintendo Network: Kontenbindung erklärt

Kein Transfer zu anderem Gerät möglich

Nintendo hat bestätigt, dass Nutzer des Nintendo Networks ihre Konten nur an der Konsole nutzen können, an der sie ihr Konto auch erstmals erstellt haben. Das bedeutet wer eine Wii U erwirbt und sich an seiner Konsole ein Konto für das Nintendo Network anlegt, muss darauf verzichten etwa von der Wii U eines Freundes auf seine Daten zuzugreifen. Auch wenn die eigene Wii U etwa beschädigt wird, ist es somit natürlich unmöglich die Kontodaten auf ein neues Gerät zu übertragen. Zumindest vorerst soll dies so sein. Für die Zukunft macht Nintendo Hoffnungen.

Anzeige


So erklärt der japanische Hersteller, dass die Konten für das Nintendo Network zu späteren Zeitpunkten auch an PCs und Nachfolgegeräten nutzbar sein sollen. Aktuell ist der Status Quo aber, dass ein Schaden an der Nintendo Wii U gleichzeitig den Verlust der Kontodaten für das Nintendo Network bedeutet.
(André Westphal)
[Diesen Artikel kommentieren]


<<< HTC Deluxe kommt
Windows 8 verkauft sich schlecht >>>

Weitere News in "Spielkonsolen"

21.04.2015 - Sony Playstation 4 erhält Firmware 2.51
Update mit einem Umfang von ca. 245 MByte (0)

19.04.2015 - Microsoft Xbox One bisher ca. 12 Mio. mal verkauft
Neuer Meilenstein für die Spielekonsole (0)

16.04.2015 - Die Rückkehr der Plastik-Rocker
"Guitar Hero Live" und "Rock Band 4" angekündigt (0)

16.04.2015 - Xbox One streamt an Geräte mit Windows 10
Feature soll im Mai-Update Einzug halten (0)

13.04.2015 - Microsoft verteidigt Stromverbrauch der Xbox One
Instant-On-Funktion sei Wunsch vieler Spieler gewesen (0)

07.04.2015 - Microsoft Xbox One erhält April Update
Neuerungen bei Achievements und Party-Chats (0)

07.04.2015 - Nintendo NX mit x86-Chips von AMD?
Nächste Konsole könnte ähnliche Wege gehen wie PS4 & Xbox One (0)

05.04.2015 - Microsoft feiert 40-jähriges Jubiläum
Gründung am 4. April 1974 (0)

02.04.2015 - Sony Playstation 4 als "Arkham Knight" Edition
Limitierte Edition in der Farbe Silber im Bundle mit Batman-Game (0)

01.04.2015 - Gratis-Titel für Playstation Plus im April bekannt
Mit "Dishonored"für die PS3 (0)

Noch mehr News dieser Kategorie

Weitere aktuelle News

Montag, 27.4.2015
Apple Watch: Robert Downey Jr. winkt ab
Findet wenig Gefallen an der Smartwatch (0)
Galax GTX 980 / 970 HOF mit Wasserkühlungen
Erscheinen in Europa unter der Marke KFA2 (0)
Nokia dementiert Entwicklung von Smartphones
Gerüchte um Wiedereinstieg seien frei erfunden (0)
Intel Skylake-S für Desktop-PCs
Details zu zehn Prozessoren (0)
Samsung öffnet neues Werk für Galaxy S6 Edge
Nachfrage nach dem Curved-Smartphone sei enorm (0)

Sonntag, 26.4.2015
Rahmenloses Smartphone von Oppo
Fotos zeigen das neue Gerät (1)
Verbraucherzentrale warnt vor Apple Watch
Der Spion am Handgelenk? (0)
Tesla Motors gehackt
Spaßmacher versprechen Gratis-Autos bei Anruf (0)
Acer: Erster Curved-Monitor mit Nvidia G-Sync
QHD XR341CKA mit 34 Zoll und 3440 x 1440 Bildpunkten (0)
Haier Smartwatch überwacht Kinder
Für Kinder eine Uhr, für Erwachsene eine Smartwatch (1)
Intel unterstützt Entwickler von Einstiegs-Tablets
Referenzdesigns für Produkte mit Google Android (0)
Oculus Rift: Auslieferung erst 2016
VR-Headset benötigt noch Entwicklungszeit (0)

Samstag, 25.4.2015
Lenovo K80: Smartphone mit 4 GByte RAM
Nutzt ein SoC aus dem Hause Intel (0)
HTC Butterfly 3 sickert durch
Smartphone mit Snapdragon 810 und 2560 x 1440 Bildpunkten (0)
ASUS Nexus 7 nicht mehr erhältlich
Tablet aus dem Jahr 2013 tritt ab (0)


Newsarchiv

Community Login








Aktuell im Forum



Anzeige


Empfehlung:

Homepage-Baukasten von Wix.com