18.11.2012, 21:53 | Quelle: Xbitlabs <<< News >>>

DisplayPort bald drahtlos

Arbeit an WiGig DisplayPort schreitet voran

Die WiGig und VESA arbeiten an einem Standard für die drahtlose Datenübertragung über das DisplayPort-Protokoll. Der Standard WiGig DisplayPort soll quasi den bekannten DisplayPort-Standard mit dem eigenen Protokoll der WiGig vernetzen. Als Ergebnis sollen zertifizierte Geräte in der Lage sein drahtlos über eine entsprechende WiGig-DisplayPort-Schnittstelle Videodaten zu übertragen. Laut WiGig und VESA will man den neuen Standard für sowohl Fernseher, Monitore, Beamer als natürlich auch entsprechende Abspiel- und Peripherigegeräte anbieten.

Anzeige


WiGig DisplayPort wird auch den Kopierschutz HDCP unterstützen. Laut den Analysten der IDC sollen bis 2014 rund 89,5 % der neuen Desktop-PCs DisplayPort-Anschlüsse bieten. Im Notebook-Bereich rechnet man gar mit 95 %.
(André Westphal)
[Diesen Artikel kommentieren]


<<< Samsung untersucht Apple- / HTC-Einigung
HTC Deluxe kommt >>>

Weitere News in "Multimedia"

23.05.2015 - Oculus Rift basiere auf Ideenklau
Klage gegen den Gründer Palmer Luckey (0)

20.05.2015 - Oculus Rift: Viele Entwickler sind verärgert
Vernachlässigung von Apple OS X und Linux führt zu Kontroversen (5)

18.05.2015 - Sony "Project Morpheus" noch vor Juni 2016
Virtual-Reality-Headset für die PS4 erhält Zeitplan (0)

17.05.2015 - Mark Zuckerberg plaudert erneut über Oculus Rift
VR-Brille müsse langfristig zum Mode-Accessoire werden (5)

16.05.2015 - Oculus Rift: Systemanforderungen veröffentlicht
Potenter PC ist für den Betrieb Voraussetzung (0)

14.05.2015 - Microsoft und Samsung paktieren für HoloLens
Zumindest streben die Südkoreaner eine Kooperation an (0)

13.05.2015 - BDA: Finaler Standard für Ultra HD Blu-ray
DTS:X und Dolby Atmos als Tonformate (0)

10.05.2015 - Mann trägt Google Glass zwei Jahre jeden Tag
Allen Firstenberg zeigt sich immer noch begeistert (4)

06.05.2015 - Samsung: Neue SD-Kartenserien Pro Plus, Evo Plus
Geeignet für 4K-Videoaufnahmen (0)

06.05.2015 - Veröffentlichungszeitraum für Oculus Rift genannt
VR-Headset erscheint im ersten Quartal 2016 (0)

Noch mehr News dieser Kategorie

Weitere aktuelle News

Montag, 25.5.2015
Zweijährige Update-Garantie für Google Nexus
Versorgung mit Sicherheits-Updates für mehr Jahre
Colorful: Grafikkartenhersteller nimmt Fahrt auf
Möglicherweise Erweiterung über China hinaus? (0)
ASUS ZenFone: Zu hohe Rückgaberaten
Probleme mit Updates von Android 4.4 auf 5.0 (0)
Apple iPhone 6S: Neues zur Kamera
RGBW-Technik und Sensor von Sony (0)
LG G4c in Europa vorbestellbar
Verfügbarkeit ab dem 8. Juni 2015 (0)

Sonntag, 24.5.2015
ASUS: Zwei passive Mainboards für Intel Braswell
Leistungsaufnahme von nur 6 Watt (0)
"Mario Kart" trifft auf "Mad Max: Fury Road"
Parodie-Video vereint die gegensätzlichen Marken (0)
Daimler und Qualcomm paktieren für Connected Cars
Gemeinsam will man Fahrzeuge mit mobilen Techniken anreichern (0)
Google Android: Nach Reset noch Nutzerdaten lesbar
Kritik von Forschern der University of Cambridge (0)
Sony Lavender auf ersten Fotos
Mittelklasse-Smartphone wird konkreter (0)
Mozilla: Kurswechsel für das FireFox OS
Fokus ab sofort auf Qualität und nicht den Preis (0)

Samstag, 23.5.2015
Samsung Galaxy J5 / J7 durchgesickert
TENAA zertifiziert zwei neue Smartphones (0)
Google Android M mit API für biometrische Daten
Native Authentifizierung von Fingerabdrücken (0)
BlackBerry: Möglicherweise bald Übernahme
Microsoft soll unter anderem Interesse haben (0)
Apple iOS 9 mit dem Codenamen "Monarch"
Als "Core Version" auch für ältere, mobile Endgeräte (0)


Newsarchiv

Community Login








Aktuell im Forum

Umfrage

13.05. - 27.05.2015:
"Wieviel Power hat dein Netzteil? "

1000W & mehr
850-990W
700-840W
550-690W
450-540W
350-440W
Unter 350W
Weiß nicht

Archiv


Anzeige


Empfehlung:

Homepage-Baukasten von Wix.com