13.11.2012, 22:02 | Quelle: NeoGaf <<< News >>>

Nintendo Wii U: Kein Achievement-System

Bestätigung durch "Scribblenauts"-Entwickler

Laut einem Mitarbeiter des Entwicklerstudios 5TH Cell, welcher das Spiel "Scribblenauts Unlimited" für die Nintendo Wii U vorbereitet, wird die kommende Nintendo-Konsole auf ein systemübergreifendes Belohnungssystem verzichten. Das bedeutet, Nintendo hält sich von Systemen wie den Achievements auf der Microsoft Xbox 360 oder den Trophäen auf der Playstation 3 fern. Allerdings gibt der Mitarbeiter von 5TH Cell an, dass die Entwickler die Möglichkeit haben in ihre Spiele eigene Belohnungssysteme einzubauen - ähnlich wie bei den ebenfalls nicht untereinander vernetzten Achievements bei Steam.

Anzeige


Was die Hintergründe für Nintendos Entscheidung sind auf ein Belohnungssystem zu verzichten, ist offen. Allerdings ist nicht ausgeschlossen, dass Nintendo nachträglich noch ein globales Belohnungssystem nachreicht: So implementierte auch Sony sein Trophäen-System erst Jahre nach Veröffentlichung der Playstation 3, weil viele Spieler den Wunsch danach geäußert hatten.
(André Westphal)
[Diesen Artikel kommentieren]


<<< Samsung mit Galaxy Stratosphere II
Verbot für fest verbaute Akkus? >>>

Weitere News in "Spielkonsolen"

03.07.2015 - Xbox One: Controller des N64 zum Laufen gebracht
Vorbereitet für die "Rare Replay Collection" (0)

03.07.2015 - Nintendo NX: Test-Produktion beginnt bald
Zulieferer sagen Veröffentlichung Mitte 2016 voraus (0)

03.07.2015 - PS4: Neue Firmware 2.55
Verbessert die Systemstabilität (0)

02.07.2015 - Playstation Plus: Die Gratis-Games für Juli 2015
Unter anderem "Rocket League" für die PS4 (0)

02.07.2015 - Xbox One: Neuer Fokus auf Europa
Phil Spencer erkennt die Probleme (2)

02.07.2015 - Playstation 4 in Europa mit bis zu 90% Marktanteil
Kunden bleiben Sony treu (0)

27.06.2015 - Microsoft Games with Gold feiert Juibläum
Gratis-Inhalte für den Juli 2015 stehen fest (0)

26.06.2015 - Nintendo fürchtet Imitate der NX
Hält deswegen alle Konzepte unter Verschluss (0)

24.06.2015 - Xbox One: Details zur Abwärtskompatibilität
Andere Vorgehensweise als noch an der Xbox 360 (0)

22.06.2015 - Sony Playstation 4 als Ultimate Player Edition
Mit doppeltem Festplatten-Speicherplatz (1 TByte) (0)

Noch mehr News dieser Kategorie

Weitere aktuelle News

Freitag, 3.7.2015
Xbox One: Controller des N64 zum Laufen gebracht
Vorbereitet für die "Rare Replay Collection" (0)
Windows 10: Upgrade 30 Tage lang noch umkehrbar
Wer umsteigt und unzufrieden ist, kann den Schritt revidieren (0)
Samsung Galaxy J1 Ace fürs Einstiegs-Segment
Ehemals als Samsung Galaxy J1 Pop bekannt (0)
BlackBerry Venice mit Google Android kommt
Slider-Smartphone mit Tastatur (0)
Nintendo NX: Test-Produktion beginnt bald
Zulieferer sagen Veröffentlichung Mitte 2016 voraus (0)
PS4: Neue Firmware 2.55
Verbessert die Systemstabilität (0)
Intel Skylake: US-Händler listet Preise
Core i7-6700K für 401,59 US-Dollar vorbestellbar (0)

Donnerstag, 2.7.2015
Apple bald mit neuen iPods
iTunes 12.2 enthält Hinweise auf neue Modelle (0)
Playstation Plus: Die Gratis-Games für Juli 2015
Unter anderem "Rocket League" für die PS4 (0)
Apple iPhone 6S mit dickerem Gehäuse
Durchgesickerte Zeichnungen bestätigen es (0)
"Batman: Arkham Knight": Warner wusste von PC-Bugs
Publisher soll Qualitätsmängel ignoriert haben (0)
Xbox One: Neuer Fokus auf Europa
Phil Spencer erkennt die Probleme (2)
AMD sieht für VR Potentiale in Hollywood
Neue Partnerschaften mit der Filmindustrie (0)
Playstation 4 in Europa mit bis zu 90% Marktanteil
Kunden bleiben Sony treu (0)
KFA2 GTX 980 Ti HOF LN2 - Neue Grafikkarte
Optimiert für extreme Übertaktungen (0)


Newsarchiv

Community Login








Aktuell im Forum



Anzeige


Empfehlung:

Homepage-Baukasten von Wix.com