Home --> News --> PCs
10.09.2012, 16:56 | Quelle: Reuters <<< News >>>

Intel stellt Software-Experten ein

Fokus liegt auf Tablets

Intel stellt derzeit ein neues Team zusammen, das sich speziell auf die Software-Entwicklung für Tablets konzentrieren soll. Entsprechende Stellenanzeigen sind auf der Social-Networking-Website LinkedIn bereits geschaltet und unterstreichen, dass Intel in neue Märkte expandieren möchte. Intel sucht erfahrene Mitarbeiter, die sich um die Entwicklung neuer Architekturen sowie um Marketing und Unternehmensbeziehungen kümmern sollen. Die Intel-Sprecherin Kathy Gill hat erklärt, dass das neue Team Intels Tablet-Expertise erweitert.

Anzeige


Auch wenn Intel in erster Linie Hardware herstellt, will man über In-House-Software sicherstellen, dass die hauseigenen Chips effizient arbeiten. Natürlich hofft Intel außerdem darauf, dass die Chips des Herstellers in vielen Tablets mit dem kommenden Betriebssystem Microsoft Windows 8 verbaut werden.
(André Westphal)
[Diesen Artikel kommentieren]


<<< Augmented-Reality-Buch für die PS3
Amazon dementiert eigenes Smartphone >>>

Weitere News in "PCs"

26.06.2015 - Apple iMac mit 21,5 Zoll und 4K in der Mache
OS X El Capitan Beta gibt Aufschluss (0)

24.06.2015 - Lenovo IdeaCentre Stick 300 PC für die Hosentasche
Erster PC-Stick ders Herstellers ab 149 Euro (0)

23.06.2015 - Acer Chromebase: All-In-One mit Nvidia Tegra K1
21,5 Zoll, 1080p & Touchscreen für (0)

22.06.2015 - "Fallout 4" heizt FPS-Diskussion erneut an
Möglicherweise auch am PC nur mit 30 fps? (6)

21.06.2015 - Steam Summer Sale: Letzte Chance bricht an
"Encore" mit den besten Angeboten (0)

21.06.2015 - Dell startet Initiative für Microsoft Windows 10
Vorverkauf entsprechender PCs & Notebooks in den USA (0)

19.06.2015 - Steam Summer Sale läuft weiterhin
Heute mit vielen neuen Angeboten (0)

12.06.2015 - Steam Summer Sale hat begonnen
Täglich neue Games-Angebote (3)

09.06.2015 - ASUS ROG GR8 & GR6 kompakte Gaming-PCs
Mit nur 2,5 Litern Volumen (0)

09.06.2015 - Steam: Rückgaberecht laut Entwickler missbraucht
Qwiboo frustriert von hoher Rückgaberate (7)

Noch mehr News dieser Kategorie

Weitere aktuelle News

Freitag, 3.7.2015
Intel Skylake: US-Händler listet Preise
Core i7-6700K für 401,59 US-Dollar vorbestellbar (0)

Donnerstag, 2.7.2015
Apple bald mit neuen iPods
iTunes 12.2 enthält Hinweise auf neue Modelle (0)
Playstation Plus: Die Gratis-Games für Juli 2015
Unter anderem "Rocket League" für die PS4 (0)
Apple iPhone 6S mit dickerem Gehäuse
Durchgesickerte Zeichnungen bestätigen es (0)
"Batman: Arkham Knight": Warner wusste von PC-Bugs
Publisher soll Qualitätsmängel ignoriert haben (0)
Xbox One: Neuer Fokus auf Europa
Phil Spencer erkennt die Probleme (1)
AMD sieht für VR Potentiale in Hollywood
Neue Partnerschaften mit der Filmindustrie (0)
Playstation 4 in Europa mit bis zu 90% Marktanteil
Kunden bleiben Sony treu (0)
KFA2 GTX 980 Ti HOF LN2 - Neue Grafikkarte
Optimiert für extreme Übertaktungen (0)

Mittwoch, 1.7.2015
Intel Broadwell-E mit acht Kernen Anfang 2016
Neue High-End-Prozessoren mit bis zu 20 MByte Cache (0)
Nvidia plant GeForce GTX 950 Ti
Neue Grafikkarte auf Maxwell-Basis (0)
Intel Core i7 6700K - Skylake-CPU mit 4 GHz
High-End-Prozessor erscheint im August 2015 (0)
Acer XR341CK: Gaming-Monitor im Format 21:9
Mit vollen 3440 x 1440 Bildpunkten und 75 Hz (2)
Sony gründet eigene Crowdfunding-Plattform
Fragwürdige Strategie oder innovative Entscheidung? (6)
LG G4 S mit 5,2 Zoll und 1080p
Als Mittelweg zwischen G4 und G4c (0)


Newsarchiv

Community Login








Aktuell im Forum



Anzeige


Empfehlung:

Homepage-Baukasten von Wix.com