28.03.2012, 22:06 | Quelle: DigiTimes <<< News >>>

Google sorgt für Tablet-Preiskrieg?

Günstiges 7-Zoll-Modell soll den Markt von hinten aufrollen

Google kooperiert aktuellen Berichten zufolge mit ASUS, um im Zeitraum zwischen Mai und Juni 2012 ein günstiges Tablet mit 7 Zoll Bilddiagonale auf den Markt zu bringen. Auf diese Weise will man zum einen im Einstiegsmarkt mit Amazons Kindle Fire konkurrieren als auch allgemein zu einem niedrigeren Preisniveau im Tablet-Segment anregen. Da auch Amazon angeblich drei neue Varianten seines Kindle Fire plant, könnten beide Firmen gemeinsam dafür sorgen, dass auch Hersteller wie Acer, Lenovo und HP umdenken müssen, was ihre Preisgestaltung betrifft.

Anzeige


Acer und Lenovo bieten bereits jetzt günstige Einstiegsmodelle mit 7-Zoll-Displays an, die in den USA nur rund 279 US-Dollar kosten. ASUS plant mit seinem MeMO 370T ebenfalls ein Tablet, um das Einstiegssegment abzudecken. Vermutlich wird auch Samsung bald nachziehen müssen.

Aktuell verbuchen die Hersteller im Tablet-Markt Gewinnspannen von ca. 10 bis 15 % pro Produkt. Doch jene Margen könnten sich in Zukunft reduzieren, weil die Verkaufspreise fallen, während die Anforderungen an die Leistungsfähigkeit steigen. Es wird demnach spannend zu sehen, wie sich Googles und Amazons neue Produkte auf dem Markt schlagen und das Preisniveau eventuell nachhaltig beeinflussen.
(André Westphal)
[Diesen Artikel kommentieren]


<<< Intel Ivy Bridge Termine durchgesickert
Playstation 4 mit Codenamen "Orbis"? >>>

Weitere News in "Mobile Computing"

27.04.2015 - Apple Watch: Robert Downey Jr. winkt ab
Findet wenig Gefallen an der Smartwatch (0)

27.04.2015 - Nokia dementiert Entwicklung von Smartphones
Gerüchte um Wiedereinstieg seien frei erfunden (0)

27.04.2015 - Samsung öffnet neues Werk für Galaxy S6 Edge
Nachfrage nach dem Curved-Smartphone sei enorm (0)

26.04.2015 - Rahmenloses Smartphone von Oppo
Fotos zeigen das neue Gerät (1)

26.04.2015 - Verbraucherzentrale warnt vor Apple Watch
Der Spion am Handgelenk? (0)

26.04.2015 - Haier Smartwatch überwacht Kinder
Für Kinder eine Uhr, für Erwachsene eine Smartwatch (1)

26.04.2015 - Intel unterstützt Entwickler von Einstiegs-Tablets
Referenzdesigns für Produkte mit Google Android (0)

25.04.2015 - Lenovo K80: Smartphone mit 4 GByte RAM
Nutzt ein SoC aus dem Hause Intel (0)

25.04.2015 - HTC Butterfly 3 sickert durch
Smartphone mit Snapdragon 810 und 2560 x 1440 Bildpunkten (0)

25.04.2015 - ASUS Nexus 7 nicht mehr erhältlich
Tablet aus dem Jahr 2013 tritt ab (0)

Noch mehr News dieser Kategorie

Weitere aktuelle News

Montag, 27.4.2015
Uber beugt sich deutschen Gerichtsurteilen
Kämpft erstmals nicht gegen die Regelungen an
Apple Watch: Robert Downey Jr. winkt ab
Findet wenig Gefallen an der Smartwatch (0)
Galax GTX 980 / 970 HOF mit Wasserkühlungen
Erscheinen in Europa unter der Marke KFA2 (0)
Nokia dementiert Entwicklung von Smartphones
Gerüchte um Wiedereinstieg seien frei erfunden (0)
Intel Skylake-S für Desktop-PCs
Details zu zehn Prozessoren (0)
Samsung öffnet neues Werk für Galaxy S6 Edge
Nachfrage nach dem Curved-Smartphone sei enorm (0)

Sonntag, 26.4.2015
Rahmenloses Smartphone von Oppo
Fotos zeigen das neue Gerät (1)
Verbraucherzentrale warnt vor Apple Watch
Der Spion am Handgelenk? (0)
Tesla Motors gehackt
Spaßmacher versprechen Gratis-Autos bei Anruf (0)
Acer: Erster Curved-Monitor mit Nvidia G-Sync
QHD XR341CKA mit 34 Zoll und 3440 x 1440 Bildpunkten (0)
Haier Smartwatch überwacht Kinder
Für Kinder eine Uhr, für Erwachsene eine Smartwatch (1)
Intel unterstützt Entwickler von Einstiegs-Tablets
Referenzdesigns für Produkte mit Google Android (0)
Oculus Rift: Auslieferung erst 2016
VR-Headset benötigt noch Entwicklungszeit (0)

Samstag, 25.4.2015
Lenovo K80: Smartphone mit 4 GByte RAM
Nutzt ein SoC aus dem Hause Intel (0)
HTC Butterfly 3 sickert durch
Smartphone mit Snapdragon 810 und 2560 x 1440 Bildpunkten (0)


Newsarchiv

Community Login








Aktuell im Forum



Anzeige


Empfehlung:

Homepage-Baukasten von Wix.com