08.03.2012, 18:27 | Quelle: ZDNet <<< News >>>

Leistung des iPad 3 geringer als behauptet?

Nvidia schüttelt den Kopf über Apples Angaben

Apple hat zur Enthüllung seines neuen iPads, das man offiziell nicht als iPad 3 bezeichnet, beeindruckende Leistungsangaben gemacht: Laut Apple sei der Chip im neuen iPad viermal so schnell wie Nvidias Tegra 3. Nvidia kritisiert Apples Angaben scharf, da Apple keinerlei nachvollziehbare Benchmark-Ergebnisse vorweisen könne. Es sei fraglich, wie man zu den gewagten Aussagen komme. Der Nvidia-Sprecher Ken Brown erklärt, es sei zwar "schmeichelhaft" von Apple zu einem Leistungsvergleich herangezogen zu werden, aber absolut unklar wie Apple zu seinen Ergebnissen käme.

Anzeige


Brown bemängelt: "Wir müssten wissen was für eine Anwendung Apple überhaupt genutzt hat. War es ein Programm oder eine ganze Reihe von Anwendungen? Welche Treiber hat man verwendet? Es gibt so viele Faktoren, die sich auf Benchmarkergebnisse auswirken."

Dass Apple auf Nvidias Kommentar eingeht und tatsächlich nachprüfbare Benchmark-Ergebnisse herausgibt, ist unwahrscheinlich. Nvidias Ken Brown hat aber bereits angekündigt, dass Nvidia plane sich eines der neuen iPads der dritten Generation zu besorgen, um dann einen Direktvergleich mit einem Tegra-3-Modell durchzuführen: "Dann werden wir klar sehen, wie der Leistungsvergleich ausgeht. Aktuell hat Apple nur eine pauschale Behauptung aufgestellt."
(André Westphal)
[Bisher 17x kommentiert - Kommentar hinzufügen]


<<< SSDs werden günstiger und schneller
Amazon plant 2012 zwei neue Tablets >>>

Weitere News in "Mobile Computing"

01.07.2015 - LG G4 S mit 5,2 Zoll und 1080p
Als Mittelweg zwischen G4 und G4c (0)

01.07.2015 - Meizu MX5: Edles Smartphone zu günstigem Preis
Mit Metall-Unibody und 5,5-Zoll-AMOLED-Display (0)

30.06.2015 - Huawei Honor 7: Mittelklasse-Smartphone offiziell
Mit Huaweis eigenem SoC Kirin 935 (0)

30.06.2015 - Apple iOS 8.4 steht zur Verfügung
Integriert nun direkt Apple Music (0)

29.06.2015 - LG G4 Stylus feiert in Europa Premiere
In Griechenland für 259 Euro bestellbar (0)

29.06.2015 - Windows 10 Mobile: Face-Tracking für die Kamera
Neues Feature in der Test-Version aufgetaucht (0)

29.06.2015 - Smartphone am Steuer: Ein teurer Spaß
In den Niederlanden zahlt man 230 Euro Strafe (0)

28.06.2015 - BlackBerry "Privater Chat" verhindert Screenshots
Mehr Privatsphäre für die Nutzer (0)

28.06.2015 - Apple iPhone 6S: Fertigung läuft angeblich an
Neue Touchscreens mit Force Touch (0)

28.06.2015 - Archos bringt PC-Stick mit Windows 10
Intel Atom Processor Z3735F für Westentaschen-Computer (0)

Noch mehr News dieser Kategorie

Weitere aktuelle News

Mittwoch, 1.7.2015
Sony gründet eigene Crowdfunding-Plattform
Fragwürdige Strategie oder innovative Entscheidung? (0)
LG G4 S mit 5,2 Zoll und 1080p
Als Mittelweg zwischen G4 und G4c (0)
Neue Xbox-Features in Microsoft Windows 10
Vernetzung mit den Spielekonsolen wird enger (0)
Meizu MX5: Edles Smartphone zu günstigem Preis
Mit Metall-Unibody und 5,5-Zoll-AMOLED-Display (0)

Dienstag, 30.6.2015
Huawei Honor 7: Mittelklasse-Smartphone offiziell
Mit Huaweis eigenem SoC Kirin 935 (0)
Echtes Roboter-Duell: USA vs. Japan
YouTube-Video zeigt die Kontrahenten (0)
Apple iOS 8.4 steht zur Verfügung
Integriert nun direkt Apple Music (0)
iiyama ProLite XU2490HS-B1 / XU2590HS-B1
Zwei neue IPS-Monitore ab 215 Euro (0)
Microsoft interessiert an Übernahme AMDs
Intensive Gespräche laufen angeblich bereits (0)
Philips 4K-Monitor BDM3275UP mit 32 Zoll
3840 x 2160 Pixel als Auflösung für 1099 Euro (0)

Montag, 29.6.2015
"Super Mario" in der Unreal Engine 4
Beeindruckendes YouTube-Video ehrt den Klempner (2)
Anhaltende Flaute im Notebook-Markt
Korrigierte Prognosen für das zweite Halbjahr 2015 (0)
Nvidia Quadro M5000 / M4000 im August
Grafikkarten für professionelle Anwender (0)
LG G4 Stylus feiert in Europa Premiere
In Griechenland für 259 Euro bestellbar (0)
Windows 10 Mobile: Face-Tracking für die Kamera
Neues Feature in der Test-Version aufgetaucht (0)


Newsarchiv

Community Login








Aktuell im Forum



Anzeige


Empfehlung:

Homepage-Baukasten von Wix.com