12.02.2012, 16:58 | Quelle: TorrentFreak <<< News >>>

BitTorrent & die Kinokarten-Verkäufe

Kein Effekt auf US-Kinos aber internationale Auswirkungen

Die Industrie treibt derzeit Projekte wie ACTA voran, welche die angeblich stets ansteigende Produktpiraterie behindern sollen. Eine Studie der Universität Minnesota und des Wellesley Colleges kommt allerdings zu dem Ergebnis, dass zumindest Downloads über den Filesharing-Dienst BitTorrent keinerlei Einfluss auf die Kinokarten-Verkaufszahlen in den USA haben. Anders sieht es allerdings international aus, wo sich bestätigt, dass höhere Downloadzahlen mit sinkenden Einnahmen korrelieren. Man vermutet, dies liegt an der Zeitverzögerung bei internationalen Kinopremieren.

Anzeige


Entsprechend hätte die Filmindustrie auch selbst einen Schlüssel in der Hand, um die Verbreitung von Raubkopien zu senken: gleichzeitige, internationale Veröffentlichungen von Kinofilmen. Zumindest kommt die Studie der Wissenschaftler zu folgendem Ergebnis: Je länger der Zeitabstand zwischen der Kinopremiere in den USA und der internationalen Veröffentlichung ausfällt, desto stärker sind die Umsatzeinbußen bei den Kinos. Die Forscher erklären, es gehe hier um Einbußen von bis zu 7 % durch Raubkopien vor dem Kinostart.

Wie gesagt gilt dieser Effekt aber nicht für die USA, wo man keinen Zusammenhang zwischen besonders begehrten Film-Downloads und den Einspielergebnissen ermitteln konnte. Natürlich sind die Studienergebnisse aber wie immer kritisch zu bewerten, da sie nur Prognosen und Vermutungen darüber anstellen lassen, wie viele Raubkopierer ohne illegale Alternativangebote wirklich ein Kinoticket erworben hätten.
(André Westphal)
[Bisher 24x kommentiert - Kommentar hinzufügen]


<<< Samsung mit Galaxy Mini 2 S6500
Radeon HD 7750 & 7770 Spezifikationen >>>

Weitere News in "Multimedia"

29.06.2015 - Harman AKG N90Q: Edel-Kopfhörer für 1499 Euro
Inspiriert durch Musik-Legende Quincy Jones (0)

23.06.2015 - Umfrageergebnisse zum Interesse an Virtual Reality
14 Mio. Deutsche können sich die Nutzung zumindest vorstellen (0)

22.06.2015 - Oculus Rift CV1: Skepsis bzgl. des VR-Gadgets
Variante für Endkunden sei immer noch zu unausgereift (0)

22.06.2015 - Taylor Swift bringt Apple zum Umdenken
Künstlerin entzieht sich und kritisiert Apple Music (5)

20.06.2015 - Sony und Oculus halten VR für die Zukunft
Shuhei Yoshida bekräftigt seinen Glauben an die Technik (0)

19.06.2015 - Nintendo: US-CEO hält nichts von Virtual Reality
Reggie Fils-Aimé bezeichnet Techniken als unausgereift (6)

18.06.2015 - Apple News-App & Music harsch kritisiert
Kontroversen im Vereinigten Königreich (1)

16.06.2015 - StarVR soll Oculus Rift und Co. Konkurrenz machen
Neues Virtual-Reality-Headset vorgestellt (0)

15.06.2015 - VR-Pornos: Spezielle Hardware für mehr "Genuss"
Anbieter liefern überraschend gute Videoqualität (0)

14.06.2015 - Razer Kraken Pro erhält dezentes Update
Headset ab sofort mit Lautstärkeregler und Stummschaltung (2)

Noch mehr News dieser Kategorie

Weitere aktuelle News

Mittwoch, 1.7.2015
Acer XR341CK: Gaming-Monitor im Format 21:9
Mit vollen 3440 x 1440 Bildpunkten und 75 Hz (0)
Sony gründet eigene Crowdfunding-Plattform
Fragwürdige Strategie oder innovative Entscheidung? (0)
LG G4 S mit 5,2 Zoll und 1080p
Als Mittelweg zwischen G4 und G4c (0)
Neue Xbox-Features in Microsoft Windows 10
Vernetzung mit den Spielekonsolen wird enger (0)
Meizu MX5: Edles Smartphone zu günstigem Preis
Mit Metall-Unibody und 5,5-Zoll-AMOLED-Display (0)

Dienstag, 30.6.2015
Huawei Honor 7: Mittelklasse-Smartphone offiziell
Mit Huaweis eigenem SoC Kirin 935 (0)
Echtes Roboter-Duell: USA vs. Japan
YouTube-Video zeigt die Kontrahenten (0)
Apple iOS 8.4 steht zur Verfügung
Integriert nun direkt Apple Music (0)
iiyama ProLite XU2490HS-B1 / XU2590HS-B1
Zwei neue IPS-Monitore ab 215 Euro (0)
Microsoft interessiert an Übernahme AMDs
Intensive Gespräche laufen angeblich bereits (0)
Philips 4K-Monitor BDM3275UP mit 32 Zoll
3840 x 2160 Pixel als Auflösung für 1099 Euro (0)

Montag, 29.6.2015
"Super Mario" in der Unreal Engine 4
Beeindruckendes YouTube-Video ehrt den Klempner (2)
Anhaltende Flaute im Notebook-Markt
Korrigierte Prognosen für das zweite Halbjahr 2015 (0)
Nvidia Quadro M5000 / M4000 im August
Grafikkarten für professionelle Anwender (0)
LG G4 Stylus feiert in Europa Premiere
In Griechenland für 259 Euro bestellbar (0)


Newsarchiv

Community Login








Aktuell im Forum



Anzeige


Empfehlung:

Homepage-Baukasten von Wix.com