15.05.2013, 14:54 | Quelle: Cnet <<< News >>>

Windows 8.1 wird kostenlos

Bestandskunden erhalten das umfassende Update gratis

Microsofts Leiterin des Marketings und kaufmännische Geschäftsführerin, Tami Reller, hat auf der J.P. Morgan's Global Technology, Media and Telecom Conference in Boston einige Neuigkeiten zum kommenden Betriebssystem-Update Windows 8.1 eröffnet. Zunächst hat Reller bestätigt, dass das umfassende Update, das weit über ein Service Pack hinausgeht, für Bestandskunden kostenlos sein wird. Wer also bereits Windows 8 besitzt, kann Windows 8.1 gratis beziehen. Auch bestätigt Reller, dass "Windows 8.1" nun der offizielle und finale Name des Updates ist.

Anzeige


Leider schwieg sich Reller allerdings zu den konkreten Neuerungen in Windows 8.1 weitgehend aus. So hat die Microsoft-Managerin weder bestätigt noch dementiert, dass Windows 8.1 das Startmenü zurückbringen und das Booten auf den Desktop ermöglichen soll. Als Veröffentlichungszeitraum für Windows 8.1 nennt Reller dabei nur sehr grob "vor den Winter-Feiertagen".
(André Westphal)
[Bisher 11x kommentiert - Kommentar hinzufügen]


<<< BlackBerry Messenger für iOS / Android
PS4 auch in Europa noch 2013 >>>

Weitere News in "Software & Treiber"

24.07.2015 - Laut Microsoft keine RTM-Version von Windows 10
Hersteller vermeidet die Bezeichnung bewusst (0)

23.07.2015 - Microsoft: Zehn Gründe fürs Upgrade auf Windows 10
Redmonder wollen die Kunden locken (3)

21.07.2015 - Windows 10: Angeblich massives Update im Oktober
"Threshold Wave 2" mit etlichen Optimierungen (0)

19.07.2015 - Windows 10 erhält Updates bis mindestens 2025
Hersteller mit Informationen zum Lebenszyklus (1)

18.07.2015 - Windows 10 Home wird Updates erzwingen
Anwender können die Installation lediglich verzögern (5)

17.07.2015 - Windows 10 erscheint nicht mehr auf DVD
Betriebssystem steht nur auf USB-Sticks zur Verfügung (16)

16.07.2015 - Microsoft Windows 10: RTM-Kandidat geht an Insider
Build 10240 auch im Slow-Ring veröffentlicht (0)

14.07.2015 - PC-Gaming nimmt wieder Fahrt auf
Bei Ubisoft immerhin wieder zweitgrößte Plattform nach PS4 (0)

13.07.2015 - Windows 10: N-Versionen für Europa
Zusatz "N" steht für "Not with Media Player" (0)

09.07.2015 - AMD Catalyst 15.7 WHQL steht bereit
Neuer Treiber ist bereit für Windows 10 und DirectX 12 (1)

Noch mehr News dieser Kategorie

Weitere aktuelle News

Dienstag, 28.7.2015
SanDisk: SSDs mit 6 und 8 TByte
Nächste Stufe von SSD-Kapazitäten im nächsten Jahr (0)

Montag, 27.7.2015
Intel: Neue NUCs und Compute Sticks mit Skylake
Ab Oktober 2015 sollen neue Modelle erscheinen (0)
Chinesische Smart-Schuhe überwachen Kinder
Board von MediaTek dient als Grundlage (1)
Samsung: Monitor mit Wireless-Charging-Funktion
SE370 erlaubt die Aufladung mobiler Endgeräte (0)
Neue Medion Hybrid-Laptops mit Windows 10
S6214T und P2214T für 449 bzw. 349 Euro (0)
Nvidia Shield Konsole ab September auch in Europa
War bisher nur in den USA zu haben (0)
HTC Desire 626: Neues Smartphone der Mittelklasse
Ab Ende August in Deutschland für 299 Euro erhältlich (0)
EVGA GeForce GTX Gewinnspiel
Gewinner der beiden GeForce GTX 970 und 980 stehen fest (4)

Sonntag, 26.7.2015
Microsoft will die Gamescom erobern
Redmonder versprechen "das großartigste Line-Up der Geschichte" (3)
Samsung Galaxy S6 Mini zeigt sich schüchtern
Verschwommene Bilder zeigen neues Smartphone (0)
OnePlus 2 im Video erspäht
Schlägt sich wacker im Benchmark AnTuTu (0)
Steve Jobs: The Man in the Machine: Trailer ist da
Dokumentation von Oscar-Preisträger Alex Gibney (0)
Nintendo plant Schlaf-Monitor mit Projektor
Gehört zur "Quality of Life" Initiative des Herstellers (0)
Samsung Galaxy S6 Edge+ mit 4 GByte RAM
Zudem höhere Taktraten fürs SoC (0)
China hebt Verkaufsverbot für Spielekonsolen auf
Vom Schwarzmarkt in die Händlerregale (0)


Newsarchiv

Community Login








Aktuell im Forum



Anzeige


Empfehlung:

Homepage-Baukasten von Wix.com