13.05.2013, 13:22 | Quelle: TheEscapist <<< News >>>

Weitere Entwickler kritisieren Wii U

Dev-Kits sollen zu Staubfängern mutieren

Die Kritik an der Nintendo Wii U, die bisher einen durchwachsenen Marktstart hingelegt hat, reißt nicht ab: Avalanche Studios ("Just Cause 2") haben bestätigt, dass sie keine Spiele für die Wii U entwickeln werden, solange der Kundenkreis so klein ist. Aktuell sollen die Dev-Kits deswegen nur "Staubfänger" sein. Christofer Sundberg, einer der Gründer des Studios, beschwert sich auch über Nintendo selbst: "Aus unserer Sicht war es schon immer schwer, Nintendo überhaupt direkt zu erreichen. Man weiß nie so genau, wen man nun bei ihnen kontaktieren soll."

Anzeige


Ted Price, der Geschäftsführer des Entwicklers Insomniac Games ("Resistance"), stimmt in die Kritik ein: Die Nintendo Wii U sei keine Next-Generation-Konsole, sondern gehöre zur "aktuellen Generation" und sei auf dem Niveau einer Playstation 3 bzw. Xbox 360 anzusehen. Mit der vorhandenen Hardware könne man nur schwer in den nächsten Jahren arbeiten.

Ähnlich klingende Worte äußerte kürzlich auch der Entwickler DICE ("Battlefield 3"). Die Frostbite-3-Engine, welche für kommende Titels des Studios das Grundgerüst darstellt, läuft nach Angaben des Entwicklers nicht auf der Wii U. Somit schließt man Portierungen kommender Spiele, die für die Playstation 4 bzw. die nächste Xbox entwickelt werden, auf der Wii U aus.
(André Westphal)
[Bisher 10x kommentiert - Kommentar hinzufügen]


<<< GTX 770 mit Übertaktungspotential
AMD: Tablets sterben aus >>>

Weitere News in "Spielkonsolen"

28.07.2015 - Publisher wägen erste Games für Nintendo NX ab
Square Enix zeigt Interesse für "Dragon Quest XI" (0)

27.07.2015 - Nvidia Shield Konsole ab September auch in Europa
War bisher nur in den USA zu haben (0)

26.07.2015 - Microsoft will die Gamescom erobern
Redmonder versprechen "das großartigste Line-Up der Geschichte" (3)

26.07.2015 - China hebt Verkaufsverbot für Spielekonsolen auf
Vom Schwarzmarkt in die Händlerregale (0)

25.07.2015 - Nintendo stellt Dienst "TVii" ein
Ging in Europa ohnehin niemals an den Start (0)

23.07.2015 - Playstation 4 erhält Firmware 2.57
Sony verzichtet jedoch auf neue Funktionen (0)

22.07.2015 - Microsoft Xbox One bald mit Maus-Unterstützung
Phil Spencer kündigt Kompatibilität für nahe Zukunft an (4)

21.07.2015 - "Assassins Creed Syndicate": PS4-Spiel mit 3D
Erstes PS4-Game mit stereoskopischem 3D (0)

15.07.2015 - Xbox One: Nicht alle Games der Xbox 360 kommen
Abwärtskompatibilität mit Einschränkungen (0)

15.07.2015 - Playstation 4 Ultimate Player Edition verfügbar
Ab heute mit 1 TByte Speicherplatz erhältlich (0)

Noch mehr News dieser Kategorie

Weitere aktuelle News

Mittwoch, 29.7.2015
Intel & Micron: Neue Speicher-Technik 3D XPoint
Versprechen bis zu 1000-fache Geschwindigkeit (0)
Sony Xperia C5 Ultra erspäht
Smartphone mit 5,5 Zoll und rahmenlosem Display (0)
AMD Radeon R9 370X taucht auf
Neue Grafikkarte kontert die Nvidia GeForce GTX 950 (0)
Microsoft Windows 10 ist da
Neues Betriebssystem steht offiziell zur Verfügung (1)

Dienstag, 28.7.2015
Motorola Moto G der dritten Generation vorgestellt
Mittelklasse-Smartphone in zwei Varianten (0)
Samsung Galaxy S6 Edge+ mit 4 GByte RAM bestätigt
Benchmark GeekBench nennt Daten des "Samsung SM-G928F" (0)
Nvidia: Hotfix-Treiber 353.62 für Windows 10
Behebt einige Probleme mit GeForce-Grafikkarten (0)
Publisher wägen erste Games für Nintendo NX ab
Square Enix zeigt Interesse für "Dragon Quest XI" (0)
AOC: Monitore mit Ultra / Quad HD und 32 Zoll
Modelle U3277PQU sowie Q3277PQU vorgestellt (0)
Google Android: Massive Sicherheitslücke entdeckt
Kontrolle kann allein durch Kenntnis der Telefonnr. übernommen werden (0)
Playstation 4 erhält Maus und Tastatur
Tactical Assault Commander 4 erscheint am 16. Oktober 2015 (0)
SanDisk: SSDs mit 6 und 8 TByte
Nächste Stufe von SSD-Kapazitäten im nächsten Jahr (0)

Montag, 27.7.2015
Intel: Neue NUCs und Compute Sticks mit Skylake
Ab Oktober 2015 sollen neue Modelle erscheinen (0)
Chinesische Smart-Schuhe überwachen Kinder
Board von MediaTek dient als Grundlage (1)
Samsung: Monitor mit Wireless-Charging-Funktion
SE370 erlaubt die Aufladung mobiler Endgeräte (0)


Newsarchiv

Community Login








Aktuell im Forum

Umfrage

29.07. - 12.08.2015:
"Windows 10: Wann steigt ihr um?"

Heute noch!
In den nächsten Tagen
In den nächsten Wochen
Dieses Jahr bestimmt
Ich warte erstmal ab
Ich bleibe bei Win 7/8
Windows? Brauch ich nicht
Weiß nicht

Archiv


Anzeige


Empfehlung:

Homepage-Baukasten von Wix.com