26.04.2013, 18:08 | Quelle: VR-Zone <<< News >>>

Apple MacBooks mit Intel Haswell

Sollen laut Analyst im Juni 2013 erscheinen

Laut dem Analysten Ming-Chi Kuo der Firma KGI Securities wird Apple im Juni 2013 neue MacBooks mit Intel Haswell veröffentlichen. Die neuen Notebooks aus dem Hause Apple sollen aber nicht nur die Intel-Prozessoren der neuesten Generation nutzen, sondern auch allesamt Retina Display bieten. Zum Design der kommenden MacBooks ist allerdings noch alles offen. Kuo glaubt an eine "umfassende Neugestaltung", spekuliert aber letzten Endes genau so wie jeder andere auch. Apple und Intel enthalten sich wiederum zum Thema eines Kommentares.

Anzeige


Die Voraussagen des Analysten Kuo widersprechen den Aussagen des Apple-Geschäftsführers Tim Cook: Jener erklärte während Apples letzter Investorenkonferenz: "Unsere Teams arbeiten an großartiger neuer Hardware und Software, die wir im Herbst 2013 bzw. Anfang 2014 vorstellen möchten."

Vielleicht bezog sich Cook hier aber nur auf völlig neue Produkte und betrachtet die Apple MacBooks abgekoppelt. Ob Apple letzten Endes im Juni 2013 tatsächlich ein Refresh seiner MacBooks vollzieht, ist derzeit unklar.
(André Westphal)
[Diesen Artikel kommentieren]


<<< Video zum Sony DualShock 4
AMD Catalyst 13.4 WHQL >>>

Weitere News in "Mobile Computing"

06.07.2015 - Sony Xperia Z5 kommt im September 2015
High-End-Smartphone mit Fingerabdruckscanner (0)

06.07.2015 - NFC-Armbänder ersetzen Fahrkarten in China
Pilot-Projekt in Wuhan (1)

05.07.2015 - Oppo Mirror 5s für die Smartphone-Mittelklasse
Mit 5 Zoll Diagonale und 1280 x 720 Bildpunkten (0)

05.07.2015 - LG G Pro 3: High-End-Phablet mit Quad HD
6 Zoll Diagonale bei 2560 x 1440 Bildpunkten (0)

05.07.2015 - LG Nexus 5 (2015) ein völlig neues Gerät
Design basiere nicht auf dem LG G4 (1)

04.07.2015 - Meizu MX5 international vorbestellbar
Händler nehmen allerdings deftige Aufschläge (0)

04.07.2015 - BlackBerry Venice auf neuem Bild
Erstes Smartphone des Herstellers mit Google Android (0)

03.07.2015 - Samsung Galaxy J1 Ace fürs Einstiegs-Segment
Ehemals als Samsung Galaxy J1 Pop bekannt (0)

03.07.2015 - BlackBerry Venice mit Google Android kommt
Slider-Smartphone mit Tastatur (0)

02.07.2015 - Apple iPhone 6S mit dickerem Gehäuse
Durchgesickerte Zeichnungen bestätigen es (0)

Noch mehr News dieser Kategorie

Weitere aktuelle News

Montag, 6.7.2015
Nintendo NX mit weniger Leistung als Sony PS4?
Nintendo scheint der Strategie der Wii, Wii U treu zu bleiben (0)
Sony Xperia Z5 kommt im September 2015
High-End-Smartphone mit Fingerabdruckscanner (0)
Windows 10: Aktivierungs-Probleme beim Build 10162
ISO-Dateien machen Nutzern das Leben schwer (0)
Nintendo PlayStation: So sah der Prototyp aus
Zusammenarbeit zwischen Nintendo und Sony scheiterte (0)
NFC-Armbänder ersetzen Fahrkarten in China
Pilot-Projekt in Wuhan (1)

Sonntag, 5.7.2015
Windows 10: Verteilung erfolgt gestaffelt
Kunden erhalten zu unterschiedlichen Zeitpunkten Zugriff (2)
Oppo Mirror 5s für die Smartphone-Mittelklasse
Mit 5 Zoll Diagonale und 1280 x 720 Bildpunkten (0)
Bluetooth-Boxen kurbeln Audio-Markt an
Beliebtheit der drahtlosen Lautsprecher wächst (0)
LG G Pro 3: High-End-Phablet mit Quad HD
6 Zoll Diagonale bei 2560 x 1440 Bildpunkten (0)
ASUS Strix Radeon R9 Fury ab ca. 625 Euro
Erste Händler listen die neue Grafikkarte (0)
Nvidia GeForce GTX 950 geplant
Grafikkarte mit wahlweise 2 bzw. 4 GByte GDDR5-RAM (0)
Sony PS4: Revision mit Neuerungen unter der Haube
CUH-1200 mit neuer Kühllösung (1)
LG Nexus 5 (2015) ein völlig neues Gerät
Design basiere nicht auf dem LG G4 (1)

Samstag, 4.7.2015
Meizu MX5 international vorbestellbar
Händler nehmen allerdings deftige Aufschläge (0)
BlackBerry Venice auf neuem Bild
Erstes Smartphone des Herstellers mit Google Android (0)


Newsarchiv

Community Login








Aktuell im Forum



Anzeige


Empfehlung:

Homepage-Baukasten von Wix.com