15.06.2012, 16:22 | Quelle: DigiTimes <<< News >>>

Preise für microSD-Karten steigen

Betrifft vor allem Modelle mit wenig Speicherplatz

Aufgrund von Lieferengpässen sollen die Preise für microSD-Karten steigen. Betroffen sind vor allem Speicherkarten mit geringen Kapazitäten. Die Preissteigerungen ergeben sich allerdings nicht aus gestiegener Kundennachfrage, sondern aus den Bemühungen der NAND-Flash-Lieferanten das Preisniveau durch Absenkung des Produktionsvolumens und Belieferung nur ausgewählter Kunden zu stabilisieren. Nachdem sich die Preise für microSD-Karten mit 2 bzw. 4 GByte ein halbes Jahr im Sturzflug befanden, stiegen sie im Mai erstmals wieder um 40 bis 50 % an. All dies ist auf die gesenkten Auslieferungsmengen zurück zu führen.

Anzeige


Laut Marktbeobachtern sei die Nachfrage nach den microSD-Karten mit wenig Speichern nämlich weiterhin stagnierend. Übrigens kann man davon ausgehen, dass die NAND-Flash-Hersteller ähnliche Schachzüge bei Speicherkarten ab 16 GByte unterlassen: Hier sind sowohl die Preise als auch die Nachfrage ohnehin relativ stabil.
(André Westphal)
[Bisher 2x kommentiert - Kommentar hinzufügen]


<<< Intel will niedrigere Ultrabook-Preise
Interaktive Werbung auf Xbox 360 >>>

Weitere News in "Multimedia"

29.06.2015 - Harman AKG N90Q: Edel-Kopfhörer für 1499 Euro
Inspiriert durch Musik-Legende Quincy Jones (0)

23.06.2015 - Umfrageergebnisse zum Interesse an Virtual Reality
14 Mio. Deutsche können sich die Nutzung zumindest vorstellen (0)

22.06.2015 - Oculus Rift CV1: Skepsis bzgl. des VR-Gadgets
Variante für Endkunden sei immer noch zu unausgereift (0)

22.06.2015 - Taylor Swift bringt Apple zum Umdenken
Künstlerin entzieht sich und kritisiert Apple Music (5)

20.06.2015 - Sony und Oculus halten VR für die Zukunft
Shuhei Yoshida bekräftigt seinen Glauben an die Technik (0)

19.06.2015 - Nintendo: US-CEO hält nichts von Virtual Reality
Reggie Fils-Aimé bezeichnet Techniken als unausgereift (6)

18.06.2015 - Apple News-App & Music harsch kritisiert
Kontroversen im Vereinigten Königreich (1)

16.06.2015 - StarVR soll Oculus Rift und Co. Konkurrenz machen
Neues Virtual-Reality-Headset vorgestellt (0)

15.06.2015 - VR-Pornos: Spezielle Hardware für mehr "Genuss"
Anbieter liefern überraschend gute Videoqualität (0)

14.06.2015 - Razer Kraken Pro erhält dezentes Update
Headset ab sofort mit Lautstärkeregler und Stummschaltung (2)

Noch mehr News dieser Kategorie

Weitere aktuelle News

Mittwoch, 1.7.2015
Intel Broadwell-E mit acht Kernen Anfang 2016
Neue High-End-Prozessoren mit bis zu 20 MByte Cache (0)
Nvidia plant GeForce GTX 950 Ti
Neue Grafikkarte auf Maxwell-Basis (0)
Intel Core i7 6700K - Skylake-CPU mit 4 GHz
High-End-Prozessor erscheint im August 2015 (0)
Acer XR341CK: Gaming-Monitor im Format 21:9
Mit vollen 3440 x 1440 Bildpunkten und 75 Hz (0)
Sony gründet eigene Crowdfunding-Plattform
Fragwürdige Strategie oder innovative Entscheidung? (3)
LG G4 S mit 5,2 Zoll und 1080p
Als Mittelweg zwischen G4 und G4c (0)
Neue Xbox-Features in Microsoft Windows 10
Vernetzung mit den Spielekonsolen wird enger (0)
Meizu MX5: Edles Smartphone zu günstigem Preis
Mit Metall-Unibody und 5,5-Zoll-AMOLED-Display (0)

Dienstag, 30.6.2015
Huawei Honor 7: Mittelklasse-Smartphone offiziell
Mit Huaweis eigenem SoC Kirin 935 (0)
Echtes Roboter-Duell: USA vs. Japan
YouTube-Video zeigt die Kontrahenten (0)
Apple iOS 8.4 steht zur Verfügung
Integriert nun direkt Apple Music (0)
iiyama ProLite XU2490HS-B1 / XU2590HS-B1
Zwei neue IPS-Monitore ab 215 Euro (0)
Microsoft interessiert an Übernahme AMDs
Intensive Gespräche laufen angeblich bereits (0)
Philips 4K-Monitor BDM3275UP mit 32 Zoll
3840 x 2160 Pixel als Auflösung für 1099 Euro (0)

Montag, 29.6.2015
"Super Mario" in der Unreal Engine 4
Beeindruckendes YouTube-Video ehrt den Klempner (2)


Newsarchiv

Community Login








Aktuell im Forum



Anzeige


Empfehlung:

Homepage-Baukasten von Wix.com